Termine


Juni 2020

 

27., Sa, Axel Wolf & Hugo Siegmeth live: Streaminconcert des Jazzclub Unterfahrt 20:00 h

"Der Lautenist Axel Wolf und der Saxofonist Hugo Siegmeth entführen uns in die wunderbare Welt der Improvisation zwischen Renaissance und Jazz." (Klassikcast Goethe-Institut)

Livestream im Internet aus dem Jazzclub Unterfahrt


August 2020

 

13., Do, Jazz-Picknik mit dem Trio Nautico in Montafon

Das Trio Nautico stellt klar: "Wir musizieren auch an Land!". Und zwar mit fetzigem Swing und unplugged interpretierten Klassikern aus Pop und Jazz. Exquisite Musik mit Hugo Siegmeth, Bernd Hess und Karsten Gnettner.

Schruns-Tschagguns, Montafon (CH)


September 2020

 

30., Sa., "Golden Notes" in Concert, 20.30 h
- VERSCHOBEN auf Do, 17. September 2020

"Wer kennt sie nicht, die Agenten, Gauner und Kommissare großer Filmklassiker wie Miss Marple, James Bond oder Jacques Clouseau aus Pink Panther?! Mit Spielwitz und Liebe zum Detail gehen Hugo Siegmeth und Andreas Seifinger im Duo „Golden Notes“ auf große Reise durch die Welt der Filmmusik.

Feinsinn Bioladen, Mühldorf


Oktober 2020

 

10., Sa., PASSACAGLIA  live auf der Residenzwoche 2020 - VERSCHOBEN auf 202, Termin wird angekündigt

Die Residenzwoche, veranstaltet von Le Nuove Musiche, verspricht herausragende Klangerlebnisse Alter Musik in den exclusiven Räumen der Münchener Residenz.

Das Quartett PASSACAGLIA ist dieses Jahr in einem der schönsten Konzertsäle Münchens, der Allerheiligen Hofkirche  mit Jazzbearbeitungen von Händel, Muffat, Bach und Webern zu hören.

"PASSACAGLIA klingt nach Jazz, nach Barockmusik und nach Kammermusik des frühen 20. Jahrhunderts. Und dabei immer nach sich selbst." BR-KLASSIK

Residenzwoche 2020,

 

 

18., So, Traces to Nowhere - Solist mit den Bruckner Orchester Linz (A), 16 h

Traces to Nowhere - die farbenreichen Kammersinfonie Nr. 3 des georgischen Komponisten Sulchan Nassidse (komponiert 1969) begegnet improvisatorischen Reflektionen über dieses Werk.

Am Dirigentenpult und Flügel Markus Poschner, Hugo Siegmeth Saxophon.

Brucknerhaus Linz (A)

 




Coming Soon

 

CD-Release WINTERREISE (Hunstein Siegmeth Wolf)

Die kunstvolle Adaption von Franz Schuberts Musik zu den Gedichten von Wilhelm Müllers Zyklus "Winterreise"

Die Gedichte gesprochen und in improvisatorischen Brechungen von Schuberts Originalkomposition.

OehmsClassics (OC1898)

 

04.07.2020 Solist mit den Bruckner Orchester Linz im Stift St. Florian, Linz (A) ABGESAGT

Eine spannende Begegnung von Improvisation und symphonischer Musik mit dem Bruckner Orchester Linz unter der Leitung von Markus Poschner. Details folgen.

Stift St. Florian, Linz (A) cancelled

 

26. Lange Nacht der Musik  - PASSACAGLIA  live in St. Paul, Sa, 8. Mai 2021

"Selten überschreitet eine Musik so behutsam Grenzen. Dieses Quartett des 1970 in Rumänien geborenen Münchner Saxophonisten Hugo Siegmeth klingt nach Jazz, nach Barockmusik und nach Kammermusik des frühen 20. Jahrhunderts. Und dabei immer nach sich selbst." BR-KLASSIK

Musik von Händel, Muffat, Bach und  Webern in Jazzbearbeitung und Klangfülle im Kirchenraum

St. Paul, München